Projekt Beschreibung

Von März bis Ende April hatte der Corona Virus die ganze Welt lahmgelegt. Das was Greta nicht schaffte, den Schutz der Umwelt, erreichte Corona in 2 Wochen. Fabriken wurden geschlossen, der Verkehr und das Reisen kam zum erliegen.

Das öffentliche Leben wurde verboten. Es durften keine Konzerte stattfinden, Restaurants hatten geschlossen und auch der Gottesdienstbesuch in den Kirchen war nicht mehr möglich. Deshalb wurden viele Gottesdienste ins Internet verlegt. So auch bei uns. In der Lifechurch wurden die Gottesdienste und der Lobpreis per Video aufgenommen und Sonntags zur gewohnten Gottesdienstzeit auf unserem Youtube-Kanal gestreamt. Um die 60 Besucher besuchten uns dabei online.